Mit Finanzierung des Auswärtigen Amts hat der DAAD sein neues Stipendienprogramm „Leadership for Africa“ aufgelegt. Gefördert werden Masterstudienabschlüsse an deutschen Hochschulen mit Ausnahme der Studienfächer Human-, Tier- und Zahnmedizin und Public Health sowie Jura, Kunst, Musik und Architektur.