Internationale Studierende vor dem Hörsaal des anatomischen Institutes.

Die folgende Tabelle listet die wichtigsten Fördermöglichkeiten für Forscher und Lehrtätige/Professoren auf. Mehr Informationen finden Sie auf der Website www.funding-guide.de.

Programm Richtet sich an: Stipendienleistung Dauer Ausschreibung und Bewerbungsverfahren
Forschungsaufenthalte für Hochschullehrer und Wissenschaftler Hochschullehrer / Wissenschaftler, die an einer Hochschule oder einem Forschungsinstitut tätig sind
  • Transport (optional)
  • Lebensunterhalt
  • Monatliche Stipendienrate
  • Krankenversicherung
1-3 Monate Zur Ausschreibung
Förderung ausländischer Gastdozenten für Lehrtätigkeiten an deutschen Hochschulen Dozenten ausländischer Universitäten (keine Deutschen)
  • Transport
  • Lebensunterhalt
  • Krankenversicherung
3-24 Monate, mit der Möglichkeit zur Verlängerung  Zum Programm auf daad.de
Kurzzeitdozenturen Akademiker an deutschen Universitäten
  • Transport
  • Tagesgelder
  • Krankenversicherung
4 Wochen bis 6 Monate Zum Programm auf daad.de
Langzeitdozenturen Akademiker an deutschen Universitäten
  • Transport
  • Tagesgelder
  • Krankenversicherung
  • Aufstockung des lokalen Gehalts
6 Monate - 5 Jahre Zum Programm auf daad.de
Wiedereinladungen DAAD-Alumni, Deutschland-Alumni (mit einem vorherigen Aufenthalt in Dtl. von min. 10 Monaten)
  • Transport
  • Lebensunterhalt
  • Krankenversicherung
1-3 Monate Zur Ausschreibung
Herder-Programm Emeritierte deutsche Professoren, in Ausnahmefällen Führungskräfte aus der Wirtschaft
  • Transport
  • Tagesgelder
  • Krankenversicherung
  • Sachkostenpauschale
6 Monate oder 1 Jahr Zum Programm auf daad.de
Bilateraler Wissenschaftler­austausch (WAP) Deutsche und ausländische Lektoren und Wissenschaftler
  • Stipendium
14 Tage bis 3 Monate Zur Ausschreibung